Augenlaser Behandlungen Fragen

Fragen

Im Anschluss sind die Fragen aufgeführt, welche unsere Patienten am meisten beschäftigen. Sollte es jedoch noch weitere offene Fragen geben, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wem kann die Laserbehandlung zur Sehverbesserung empfohlen werden?
Wem wird die Behandlung nicht vorgeschlagen?
Aus welchen Schritten besteht die Sehverbessernde Laserbehandlung?
Was genau geschieht im Laufe der Laserbehandlung?
Muss in Verbindung mit der Behandlung mit Unannehmlichkeiten gerechnet werden?
Ist es sicher, dass derjenige, bei dem die Behandlung vorgenommen wurde, nie mehr eine Brille benötigt?
Benötigt man über 40 Jahren eine kurzsichtige "Lesebrille"?
Müssen diejenigen, die zwischen 40 und 50 Jahre sind und die Behandlung ausführen lassen möchten, nach der Behandlung eine Lesebrille tragen?
Kann die Behandlung Komplikationen haben?
Können beide Augen gleichzeitig behandelt werden?
Ist die Behandlung mit irgendeiner physischen Einschränkung verbunden?
Ist die Augenbehandlung mit Laser vollkommen sicher?
Für wie lange fehlt man bei der Arbeit?
Ist die mit einer Laserkorrektion durchgeführte Sehverbesserung endgültig?
Sind meine Augen für eine Laserkorrektion geeignet?
Duna Life International GmbH
Péterhegyi lejtõ 24.
H-1112 Budapest
Gratis Nr aus CH: 0800 559 240
Gratis Nr aus DE: 0800 180 7774
Gratis Nr aus A: 0800 291 999
Tel.: 0036 1 248 03 01
Fax: 0036 1 248 03 02
E-mail: info@dunalife.com
Skype: dunalife